skydancer UG Köln, Konzept skydancer UG, Presse skydancer UG
skydancer UG Köln, Konzept skydancer UG, Presse skydancer UG
 

Neues Doppelbett Konzept

2016 haben wir für underen AR Ducato einen neuen Konzept für die Platzierung des Schlaffbettes im vorderen Bereich des Autos. Es wird nicht mehr unter der Treppe platziert. Es wird direkt hinter der Fahrkabine unterm Dach des Wohnteils platziert. Zur Benutzung wird es auf Schienen nach Vorne, in die Fahrkabine bewegt. Anschliessend wir es auf die Höhe der Sitzplätze auf Seilen abgesenkt. Dafür werden die Vordersitze um 180 Grad gedreht, so, dass das 130 -140 cm breite Doppelbett auf der Sitzfläche der 4 Sitze aufliegt (oder minimal druber fixiert wird) und zwischen den Rückenlahnen der vorderen und hinteren Sitzen passt. Da die Fahrkabine verglasst ist wird ein Vorhang drumherum gemacht damit der Schlafplatz von aussen nicht einsehbar ist.

 

Diese Änderung bedeutet eine wesentiche techniche Vereinfachung der Konstruktion weil die Treppe und die Hintersitze nicht mehr schwenkbar ausgeführt werden müssen.

 

Das Clou: bei heissen sommerlichen Temperaturen kann auch für die Nacht die komplette Dachkuppel der Fahrkabine aufgelassen werden, so das man unterm freien Himmel schläfft! Wer schon auf dem Deck eines Yachts im Sommer geschlafffen ist, der weiss wie sich das anfühlt - Sterneblick und Frischluft (ungesunde Klimaanlage oder Schlafen im stickigen Luft des engen Innenraums - weder noch!).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© skydancer UG (haftungsbeschränkt)